Mit Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen, Symposien, und Führungen klärt der Verein über die baugeschichtliche und städtebauliche Entwicklung Berlins auf. Die Veranstaltungen sind - so nicht anders vermerkt - kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Gäste (Nicht-Mitglieder) sind herzlich willkommen.

Hinweise auf thematisch passende (Fremd-)Veranstaltungen nehme wir gerne auf.


Fällt krankheitsbedingt leider aus: Die alte und neue Innenstadt Potsdams

Fuehrung Potsdam Alter MarktSonntag, 22. Oktober 2017 um 11.00Uhr
Führung Dipl.-Ing. Horst Peter Serwene und Fin Hagen Teufel, MA. Architektur/Städtebau

Treffpunkt: Obelisk auf dem Alten Markt in Potsdam

In der ehemaligen (zweiten) Residenzstadt Potsdam kämpfen momentan die Bürger um die künftige Gestalt ihrer Mitte.

Berlin und sein Schloss - Stadtarchitektur als Gesamtkunstwerk

Vortrag Berlin SchlossMittwoch, 15.November 2017 um 19.00 Uhr
Vortrag: Dr. Peter Stephan, Prof. Für Kunstgeschichte an der FH Potsdam

Ort: im Berlinsaal der ZLB, Breitestraße

Von Wolf-Jobst Siedler stammt der Satz: „Das Schloss lag nicht in Berlin, Berlin war das Schloss“. 

Adventsfeier

AdventsfeierFreitag, 1. Dezember 2017, 18:30 Uhr
Restaurant „Ännchen von Tharau“
Adventsfeier der GHB

Ort: Rolandufer 6, 10179 Berlin (Nähe Jannowitzbrücke)

Ein weihnachtliches Berliner Büffet