Mit Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen, Symposien, und Führungen klärt der Verein über die baugeschichtliche und städtebauliche Entwicklung Berlins auf. Die Veranstaltungen sind - so nicht anders vermerkt - kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Gäste (Nicht-Mitglieder) sind herzlich willkommen.

Hinweise auf thematisch passende (Fremd-)Veranstaltungen nehme wir gerne auf.


Der Mehringplatz und die südliche Friedrichstadt

Führung Alex

Führung am Sonntag, den 15. August 2021
Treffpunkt: 11 Uhr an der Friedenssäule
Dipl.-Ing. Horst-Peter Serwene

 

Der Mühlendamm und der Molkenmarkt

Führung Alex

Führung am Sonntag, den 12. September 2021
Treffpunkt: 11 Uhr am Ephraim-Palais
Dipl.-Ing. Horst-Peter Serwene

Der Mühlendamm war die erste und einzige Verbindung der mittelalterlichen Städte Berlin und Alt-Cölln im 13. Jahrhundert. Der als Stauwehr angelegte Damm bewässerte die Stadtgräben um Berlin und Cölln und betrieb auch die Mühlen.