Mit Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen, Symposien, und Führungen klärt der Verein über die baugeschichtliche und städtebauliche Entwicklung Berlins auf. Die Veranstaltungen sind - so nicht anders vermerkt - kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Gäste (Nicht-Mitglieder) sind herzlich willkommen.

Hinweise auf thematisch passende (Fremd-)Veranstaltungen nehme wir gerne auf.


Rückblick 30 Jahre Stadtentwicklung

191004 05 veranstaltungVorankündigung
Achtung - Terminverschiebung:

Mittwoch , 29. Januar 2020, um 19.00 Uhr

Neuer Termin: Dienstag, 21. Januar 2020
In Zusammenarbeit mit dem „Verein für die Geschichte Berlins“
Ort: Berlin Saal der ZLB, Breitestraße 30-36, 10178 Berlin (Alter Marstall)

Podiumsdiskussion mit Herrn Stimmann und Vertretern aus dem Abgeordnetenhaus, der Fachwelt sowie der Stadtgesellschaft.
Foto: picture-alliance/ dpa/dpa/Stephanie Pili